Curupira_shop
Startseite » Katalog » Curupira Workshop » Band 17 Mythen, Macht und Maskerade Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Band 17 Mythen, Macht und Maskerade 12,00 EUR
exkl.

Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit: 3-4 Tage
Band 17 Mythen, Macht und Maskerade

Constanze Dupont: Mythen, Macht und Maskerade Der geschmückte Mann in Neuguinea - Katalog zur gleichnamigen Ausstellung

Von den Abelam stammt der Ausspruch: »Schöner als jede
Skulptur ist ein geschmückter Mann«. Körperschmuck dient
in Neuguinea nicht nur dekorativen Zwecken, sondern
enthält Zeichen und Aussagen: über Geschlecht, Alter,
Lebensabschnitt, politischen und gesellschaftlichen Status,
ethnische und religiöse Zugehörigkeit, Weltanschauung,
Beruf, wirtschaftlichen Wohlstand und andere soziale
Merkmale.
Der vorliegende Katalog erscheint begleitend zu
gleichnamigen Ausstellung in den Räumen des Fachgebiets
Kultur- und Sozialanthropologie der Philipps-Universität
Marburg. Gezeigt werden Exponate zweier universitärer
Sammlungen sowie Leihgaben und Fotografien aus privaten
Beständen. Anhand dieser ausgewählten Objekte wird
insbesondere die Verbindung zwischen Schmuck, Schöpfung
und Mythologie erläutert. Es wird der Frage nachgegangen,
welche Funktion und Bedeutung männlicher Körperschmuck
hat und welche Aussagen, Zeichen und Symbole sich hinter
ihm verbergen.

2013, 93 Seiten, ISSN 1430-9750 ISBN 978-3-8185-0508-0

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 23. Mai 2013 in unseren Katalog aufgenommen.
   
Parse Time: 0.069s